Was wir tun

Seit der Gründung 1986 stehen die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden im Mittelpunkt unseres Handelns.
Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die Fertigung und Entwicklung hochwertiger Komponenten aus allen Bereichen des Maschinenbaus. Mit über 40 Mitarbeitern und mehr als 20 Werkzeugmaschinen verschiedenster Größe und Komplexität sind wir groß genug, um auch umfangreiche Projekte erfolgreich umzusetzen. Andererseits sind wir auch wendig genug, flexibel und kurzfristig auf wechselnde Bedarfe unserer Kunden zu reagieren.

Eigene Entwicklungen unterstreichen dabei unsere technische Kompetenz: Unsere patentierten KSM Klemmspaltmuttern und unsere Großkugeln bewähren sich weltweit seit mehr als zehn Jahren in über 12.000 Anwendungen, und unsere HMM Hydraulischen Montagemuttern verrichten seit vielen Jahren zuverlässig ihren Dienst.

Wofür wir stehen

  • kompromisslose Qualität
  • hohe technische Kompetenz in Fertigung und Entwicklung
  • Flexibilität im Dienste unserer Kunden
  • kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien
  • Herausforderungen annehmen und neue Wege gehen

Woher wir kommen

1986 - Gründung der SL Stahl und Metallbau GmbH; 3 Mitarbeiter

1991 - Expansion und Umzug in die Produktionshalle Loggerstraße mit 550 m²; 10 Mitarbeiter

1995 - Erwerb des ersten, gebrauchten CNC-Bearbeitungszentrums; 18 Mitarbeiter

1997 - Umfirmierung in SL Stahl- und Maschinenbau GmbH, um die Ausrichtung der Tätigkeit im Namen abzubilden.

1998 - Aufbau der Großkugelfertigung und Einweihung des ersten Erweiterungsbaus mit 250 m²; 22 Mitarbeiter, darunter unser erster Auszubildender

2005 - Fertigstellung des zweiten Erweiterungsbaus mit 350 m²; 30 Mitarbeiter, davon 3 Auszubildende

2008 - Aufbau der Großteilefertigung am Produktionsstandort Schortens mit 1.250 m² Produktionsfläche; 50 Mitarbeiter, davon 3 Auszubildende